Bühne
18.06.2022 | 20:15 - 21.15
Titten, Thesen, Temperamente im smac

Titten, Thesen, Temperamente im smac

Eintritt: 8 €

Gastgeberin: Gabi Reinhardt
Gast: Fimo (Tätowiererin, Kallisto Tatau)
Ort: smac

Auch diesen Sommer gibt es wieder eine neue Folge der beliebten Showtalkreihe „Titten, Thesen, Temperamente“. Heute nehmen wir auf dem goldenen Sofa im smac Platz. Gewissermaßen genau unterhalb der neuen Sonderausstellung „Chic! Schmuck. Macht. Leute.“, die sich um den Mensch und sein Bedürfnis sich durch Kleidung, Schmuckstücke, oder auch körperliche Veränderungen, wie Tätowierungen, auszudrücken, dreht.

Planer
17.06.2022
Das Kulturhaus Arthur auf dem KOSMOS Chemnitz

Das Kulturhaus Arthur auf dem KOSMOS Chemnitz

Auch wir als als Kulturhaus Arthur wirken am Kosmos Chemnitz in diesem Jahr mit. Mit insgesamt vier Programmpunkten gestalten wir das Festival mit.

  • Lesung und Gespräch „Radikale Selbstfürsorge. Jetzt! Eine feministische Perspektive“
  • Urban Art Mobil Graffiti-Workshop für Kinder und Jugendliche
  • Grenzpunkt Null – Poetische Soundlesung
  • Tape Art in Action

Für noch mehr Infos schaut am besten bei unseren Veranstaltungen hier auf der Webiste oder bei Facebook vorbei oder unter kosmos-chemnitz.de nach. 

Workshop
02.05.2022 | 17:00 - 18:30
Breakdance Kurs for girls

Breakdance Kurs for girls

Eintritt: 5€ / 30€

Nach unserem Breakdance-Workshop im Februar bieten wir ab dem 2.5. einen 14-tägig stattfindenden Breakdance-Kurs für Mädchen und junge Frauen an.

Bühne
30.04.2022 | 18:00 - 23:59
Kulturfestival Walpurgisnacht

Kulturfestival Walpurgisnacht

Eintritt: 14 € / 12 € / 5 €

Es ist so weit und nach zwei Jahren Pause können wir endlich wieder gemeinsam mit euch unser Kulturfestival Walpurgisnacht feiern.

Konzert
25.05.2022 | 18.00 - 22.00
Tage der jüdischen Kultur: Israel Klezmer Orchester (Konzert)

Tage der jüdischen Kultur: Israel Klezmer Orchester (Konzert)

Eintritt: 10 / 8 €

Innerhalb der Tage der jüdischen Kultur 2022 freuen wir uns auf ein Konzert des „Israel Klezmer Orchestra“ bei uns im Kulturhaus Arthur!

Bühne
18.06.2022 | 19:00 - 21:00
Best of Schaller / Ulbricht

Best of Schaller / Ulbricht

Eintritt: 23€

Seit zwanzig Jahren stehen sie zusammen auf den Brettern der Kabarettbühne in der Markthalle.

Bühne
27.05.2022 | 19:00 - 21:00
Best of Schaller / Ulbricht

Best of Schaller / Ulbricht

Eintritt: 23€

Seit zwanzig Jahren stehen sie zusammen auf den Brettern der Kabarettbühne in der Markthalle.

Bühne
17.06.2022 | 19:00 - 21:00
Heute Hü und morgen Hott. Ein magischer Kabarettabend mit Ellen Schaller & Torsten Pahl.

Heute Hü und morgen Hott. Ein magischer Kabarettabend mit Ellen Schaller & Torsten Pahl.

Eintritt: 23€

Sehen Sie noch durch? Jeden Tag eine andere Ratgeberweisheit. Bewegung macht schlank. Schlafen macht schlank. Der Schlafwandler freut sich, er kann beides gleichzeitig. Jeden Tag ein Glas Rotwein und Du wirst 100 Jahre alt. Wenn ich also jeden Abend zwei Flaschen ...? Jeden Tag eine neue Schlagzeile. Laufen wir im Zick Zack? Oder nur im Kreis?

Workshop
02.05.2022 | 17:00 - 20:00
Wall of Femme - Urban Art Base

Wall of Femme - Urban Art Base

Eintritt: freier Eintritt

Von April bis Oktober findet jeden ersten Montag im Monat unsere Urban Art Base statt. Die Base ist ein Ort für junge Frauen und FLINTA*, um sich in einer entspannten Atmosphäre im Graffiti ausprobieren zu können.

Workshop
20.04.2022 | 13:00 - 15:00
2-tägiger Theater-Impro-Workshop für Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren

2-tägiger Theater-Impro-Workshop für Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren

Eintritt: 6€

Beim Theaterspielen muss man Texte auswendig lernen und kriegt Lampenfieber? Muss nicht sein! Wir bieten eine Einführung in die Kunst des Improtheaters.

Bühne
22.04.2022 | 9:30 - 10:30
Ostertheater mit Figurenspielerin Frieda Friedmann vom ViViD Figurentheater

Ostertheater mit Figurenspielerin Frieda Friedmann vom ViViD Figurentheater

Eintritt: 5€

“Klang der Jahreszeiten - Frühlingsgezwitscher” und im Anschluss eine Kreativ-Aktion, bei der Musikinstrumente hergestellt werden.

Workshop
11.04.2022 | 17:00 - 20:00
Eröffnung der Wall of Femme - Urban Art Base

Eröffnung der Wall of Femme - Urban Art Base

Eintritt: Frei

Wir freuen uns die Graffiti Saison zu eröffnen. Ab dem 11. April finden wieder unsere monatlichen Base Treffen statt.  

Bühne
05.04.2022 | 19:00 - 20:00
Café Philo _ Semesterauftakt: Diktatur des Richtigen?

Café Philo _ Semesterauftakt: Diktatur des Richtigen?

Das Thema in diesem Semester lautet:
DIKTATUR DES RICHTIGEN?

Workshop
02.04.2022 | 11:00 Uhr - 19:00 Uhr
Forumtheaterworkshop mit Harald Hahn

Forumtheaterworkshop mit Harald Hahn

Der Theatermacher Harald Hahn wird euch in die Kunst des Forumtheaters einführen. Gemeinsam werden wir diese Theaterform kennenlernen und erproben.

Die Personenzahl ist begrenzt - Anmeldung bis 31.03.2022 unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bühne
24.02.2022 | 16.00 - 18.00
Breakdance für Girls with B-Girl Yasmin (Schnupperkurs)

Breakdance für Girls with B-Girl Yasmin (Schnupperkurs)

Eintritt: 5-3 €

Hip Hop ist eine Subkultur, die sich während der 70er in den Bronx in New York begann zu entwickeln. Sie diente vor allem dem individuellen Selbstausdruck der afro- & lateinamerikanischen Jugend durch verschiedene Kunstformen.

Planer
30.11.2021 | 30.11.2021 - 19.12.2021
Der Arthur Adventskalender

Der Arthur Adventskalender

Da das Kulturhaus Arthur bis auf weiteres geschlossen bleiben muss, haben wir uns für euch folgendes einfallen lassen.

Bühne
03.12.2021 | 20.00 - 0.00
Der andere Sound von Karl-Marx-Stadt

Der andere Sound von Karl-Marx-Stadt

Eintritt: 4-7 €

Mit Lutz Schramm (Ex-DT64: Parocktikum/Vibrationen), Evelin Arndt (geb. Fischer, Orlacs Hände, Vaginentraum) und Claus Löser (Die Gehirne, Orlacs Hände)
Anschließend: Das Elektronikprojekt Karl Marx Stadt live (Berlin)

Bühne
26.11.2021 | 17.00 - 19.00
Schnupperkurs Breakdance für Girls with B-Girl Yasmin

Schnupperkurs Breakdance für Girls with B-Girl Yasmin

Eintritt: 10/5 € (ermäßigt)

Hip Hop ist eine Subkultur, die sich während der 70er in den Bronx in New York begann zu entwickeln. Sie diente vor allem dem individuellen Selbstausdruck der afro- & lateinamerikanischen Jugend durch verschiedene Kunstformen.

Workshop
24.11.2021 | 17.00 - 19.00
Workshop „Wir für alle – Vielfalt als Chance"

Workshop „Wir für alle – Vielfalt als Chance"

Eintritt: kostenlos

Wir für alle - Vielfalt als Chance. Wir bieten einen Workshop für Erwachsene an, in dem es um die Vielfalt unserer Gesellschaft geht.

Bühne
24.11.2021 | 20.00 - 0.00
Grenzpunkt Null live

Grenzpunkt Null live

Eintritt: 4-7 €

Mit Rex Joswig (Herbst in Peking/Grenzpunkt Null)
Leitmotiv: Wüstes Herz im Ascheregen. Die Poesie des Wolfgang Hilbig

Bühne
22.11.2021 | 16.00 - 17.00
Breakdance Workshop Teil III

Breakdance Workshop Teil III

Eintritt: 5 €

Hip Hop ist eine Subkultur, die sich während der 70er in den Bronx in New York begann zu entwickeln. Sie diente vor allem dem individuellen Selbstausdruck der afro- & lateinamerikanischen Jugend durch verschiedene Kunstformen.

Workshop
20.11.2021 | 09.00 - 11.00
Grundlagenworkshop Forumtheater zu Kinder- und Menschenrechten mit Harald Hahn

Grundlagenworkshop Forumtheater zu Kinder- und Menschenrechten mit Harald Hahn

Eintritt: kostenlos

Im Rahmen dieses Grundlagenworkshops der Methode Forumtheater stehen die Kinder- und Menschenrechte im Mittelpunkt. Dazu werden Spielszenen entwickelt werden. Theater-VORKENNTNISSE sind absolut nicht nötig!

Bühne
20.11.2021 | 20.00 - 0.00
Vernissage: Power Von Der Eastside: Von DT64 zum Radio heute

Vernissage: Power Von Der Eastside: Von DT64 zum Radio heute

Eintritt: kostenlos

Mit Marion Brasch (Ex-DT64/Radio Eins), Jan Kummer (Ex-AG. Geige) und Roland Kilper (Ex-DT64-Initiative Chemnitz)

Bühne
15.11.2021 | 16.00 - 17.00
Breakdance Workshop Teil II

Breakdance Workshop Teil II

Eintritt: 5 €

Hip Hop ist eine Subkultur, die sich während der 70er in den Bronx in New York begann zu entwickeln. Sie diente vor allem dem individuellen Selbstausdruck der afro- & lateinamerikanischen Jugend durch verschiedene Kunstformen.